Fortbildungs
angebote im
Schneider
handwerk.

Mass-schneider-niedersachsen-Verein-Damenschneider-Herrenschneider-Super-fuer-mich

Termine

Wir freuen uns Euch zu den diesjährigen Landesverbandstage in Bramsche, am  Freitag, den 13. und Samstag, den 14. März begrüßen zu dürfen. Aus organisatorischen Gründen, bitten wir um Anmeldung bis zum 08. Februar 2020.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie über unseren Programm-Flyer oder auf Anfrage.

Flyer-Verbandstag-2020.pdf

Der Erfa-Kreis findet bei unserer Kollegin Monika Bökers, in Wietmarschen statt. Monika wird uns an Beispielen zeigen, welche Möglichkeiten es an Brautkleidern zum Hochstecken von Schleppen gibt.

Diese Veranstaltung ist nur für Mitglieder.

Anmeldung hier

Thema: Verständlich und souverän mit Kunden kommunizieren und verhandeln.
Referent: Ralf P. Berg, berg.beratung+
Seminarinhalte können im beigefügten Flyer entnommen werden.

Anmeldung hier

Informations-Flyer

Thema: Hosenschnitt, mit Anprobe von mitgebrachten Modellen.
Es soll auf schwierige Figuren eingegangen werden, wie z.B. X- oder O-Beine.
Der vorgesehene Termin findet in der Werkstatt von unserer Kollegin, Britta Zurwellen, in Goldensten statt.

Diese Veranstaltung ist nur für Mitglieder.

Anmeldung hier

Die Meisterprüfung

Mass-schneider-niedersachsen-Verein-Damenschneider-Herrenschneider-Termine2

Der Beruf der Maßschneider wird in der Handwerksordnung unter der Anlage B geführt, im Verzeichnis der Gewerbe, die als zulassungsfreie Handwerke oder handwerksähnliche Gewerbe betrieben werden können. Der Meisterbrief hat in der Bevölkerung aber nach wie vor einen hohen Stellenwert.
Die Meisterprüfung genießt nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa hohe Akzeptanz und Ansehen. So ist der Meisterbrief ein Qualitäts- und Vertrauenssiegel für Produkte und Leistungen des Handwerks. Mit dem Meistertitel hat man außerdem die allgemeine Studienberechtigung für alle niedersächsischen Hochschulen.

Die Meisterprüfung besteht aus vier Teilen. Im Teil I ist nachzuweisen, dass die Tätigkeiten des zu prüfenden Handwerks meisterhaft verrichtet werden können. Teil II beinhaltet die fachtheoretischen Kenntnisse Teil III die kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse und Teil IV die berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Die Handwerkskammer Hannover bietet in jedem Sommer die Möglichkeit, die Meisterprüfung im Damen- und Herrenschneiderhandwerk abzulegen.

Für diesen Sommer ist die Meisterprüfung in Hannover aus Ungewissheit der aktuellen Entwicklung beim Coronavirus abgesagt worden.

Zu der Meisterprüfung gehören

Teil 1  Meisterprüfung praktisch und

Teil 2  Meisterprüfung schriftlich.

Prüfungstermine 2020

Infoabend
Di. 17.03.2020 / 17:30 Uhr

Meisterprüfung HWK Hannover
Mo. 29.06.2020 bis Do. 16.07.2020

Alle Jungmeister erhalten ein Jahr kostenlose Mitgliedschaft im Landesverband des Niedersächsischen Damenschneiderhandwerks e.V.

Nähere Informationen und weitere Termine dazu bekommen Sie bei: Frau Anette Alberti, Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover, Telefon: 0 511 / 34 859-70, Email: alberti@hwk-hannover.de

ww.hwk-hannover.de

www.hwk-hannover.de/Meisterprüfung